Menü

Geschichte

Gründung

Seit der Gründung im Jahr 1965 als Zwei-Mann-Betrieb hat sich das Unternehmen Weiss in Flachau mit mittlerweile 120 Mitarbeitern zu einer der bedeutendsten Firmen in Salzburg entwickelt.

In der Anfangszeit war die Firma Weiss auf den Export-Holzhandel spezialisiert. Der Einkauf erfolgte in ganz Österreich und verkauft wurde hauptsächlich nach Italien. Inzwischen wurden weitere Verkaufsstandorte in Flachau, Tamsweg, Zell am See und St. Valentin eröffnet. Neben dem Holzhandel steht das Unternehmen auf mehreren erfolgreichen Säulen. Die Schlüsselbereiche Industrie, Export, Fachmärkte, Grosskunden, Naturholzboden sowie die Edelbodenserie Signatur spiegeln seine Kompetenzen in Sachen Holz wider.

1983 startete das Unternehmen mit der industriellen Herstellung von Holzprodukten. Mit zunehmenden Produkterweiterungen und Markenlancierungen macht Weiss seitdem national und international auf sich aufmerksam. Mit einem großen Team an Vertriebspartnern bearbeitet man nicht nur den österreichischen und europäischen Markt, sondern ist weltweit erfolgreich.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...